Michael Bierhahn

Gründer ExitGames Stuttgart

Michael Bierhahn

Gründer ExitGames Stuttgart
mb@exitgames-stuttgart.de

Biographie

Michael Bierhahn hat zusammen mit zwei Freunden im Januar 2014 ExitGames Stuttgart als Hobby-Projekt gegründet und eröffnete im März 2014 seinen ersten Spielraum „60er-Jahre“. Zu diesem Zeitpunkt gab es in Deutschland lediglich zwei weitere Anbieter von Live Escape Games. Aus der Marke „ExitGames Stuttgart“ ist zwischenzeitlich ein Firmenverbund mit mehr als 80 Angestellten, verteilt auf drei Standorte und zwöf Spielräumen, geworden. Er selbst hat seinen Job als leitender Angestellter kürzlich aufgegeben, um an der Spitze von ExitGames die kommenden Ziele und Herausforderungen zu meistern.

Nach knapp 3,5 Jahren Betriebsphase berichtet Michael Bierhahn von seinen praktischen Erfahrungen und der seit Monaten anhaltenden – dringend notwendigen – Professionalisierung innerhalb des Firmenverbundes. Er ist sich sicher, dass auf die aktuelle Gründungs- und Expansionsphase ein fließender Übergang in die Professionalisierungsphase stattfinden wird. Damit einhergehend wird sich – so ist sich Michael Bierhahn sicher – der derzeit stark wachsende Markt von Live Escape Games selbst bereinigen. Er wird neben seinen Lessons Learned bei ExitGames auch die daraus abgeleitete Unternehmensstrategie vorstellen.